Wohn-Accessoires

Ein Kissen für Frau Hase

Bereits letzte Woche habe ich euch ein Kissen vorgestellt – den Schmetterling – das ich für eine Freundin zum Geburtstag genäht hatte. Auch für eine andere Freundin brauchte ich ein Geschenk. Wie ihr vielleicht schon beobachtet habt, versuche ich bei meinen Geschenken immer, einen persönlichen Bezug zu den Beschenkten zu finden. In diesem Fall war das nicht sehr schwer.

Das Motiv – ein Hase: Meine Freundin heißt Hase mit Nachnamen und mag diesen auch sehr gerne
Die Farben – blau weiß: Sie hat in ihren Wohnzimmer ein altes Buffet ihrer Oma, in dem weiß-blaue Fliesen sind. Dazu wollte ich es passend nähen.

Ich musste nicht lange im Internet suchen, bis ich die passende Paper Piecing Vorlage für meinen Hasen gefunden hatte: Das Geometric Bunny von Quiet Play.Kissen Hase Quadrat

Mir gefällt die Vorlage extrem gut, denn es ist ein Bild und dennoch ganz modern und abstrakt. So kann man die Stoffe richtig schön zur Geltung kommen lassen. A propos Stoffe: Diese stammen alle aus einem Patchwork-Paket von butinette.de*, das es so leider aktuell nicht mehr gibt. Es ist ähnlich dem Paket „Landhaus Marine“, allerdings deutlich heller. Kombiniert habe ich das Kissen mit einer weißen Baumwollpaspel (auch von butinette.de) und blauen Kam Snaps, damit der Hotelverschluss besser hält.

Das Kissen kam gut an und Frau Hase hat sich sehr darüber gefreut. Das macht mich glücklich und motiviert mich, weiter Geschenke zu nähen.  😀

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Moni

 

#PaperPiecing Linkparty / #Creadienstag / #HandmadeOnTuesday / #ModernPatchMonday

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Nähbegeisterte 25. August 2016 at 16:03

    Hallo Moni,

    vielen Dank für die Einladung bei deiner Linkparty teilzunehmen. Ich bin ja eher der Paper Piecing Neuling…
    Deine Werke bewundere ich schon eine ganze Weile, die sehen total toll aus…

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

  • Leave a Reply