Baby

Filz-Mobile: Ein fliegender Elefant

Eine Freundin von mir brauchte noch ein Mobile für ihr Baby. Da dachte ich mir natürlich, das kann man auch selber machen 😀.  Auf der Suche nach Inspiration stieß ich auf dieses tolle Mobile von lovefeltmobiles. Also habe ich ein bisschen gegrübelt und gemalt und mir überlegt, wie ich etwas ähnliches basteln kann.

Die Schablonen hatte ich mir auf Papier vorgezeichnet und ausgeschnitten. Damit die Striche später nicht mehr sichtbar sind, nutzte ich meinem Trickmarker um die Schablone auf den Filz zu übertragen. Wichtig war, dass ich die Schablone einmal links- und einmal rechtsherum auf den Filz legte, damit die Stücke gegengleich wurden. Die ausgeschnittenen Formen legte ich links-auf-link zusammen und heftete sie entlang des Randes mit geraden Stichen zusammen. Kurz bevor sie geschlossen waren, stopfe ich Sie mit Softflocks aus. Damit die Füllung auch gut in die schmaleren Stellen rutschte nutze ich den Stift um ein wenig nach zu schieben.
Die Ohren des Elefanten wollte ich zuerst mit Sekundenkleber anheften, aber das hat nicht funktioniert. Der Kleber zog sofort in den Filz ein und haftete nicht mehr. Also nähte ich auch diese mit Faden (beide gleichzeitig durch den Kopf hindurch) an.

Da der Mobile-Stern mir mit seiner Holzoptik nicht passend erschien lackierte ich ihn kurzerhand weiß mit Sprühlack und ließ ihn über Nacht hängend trocknen.

Nun kam der fummeligste Teil: Kaum sichtbaren Faden an Aufhängung und Figuren binden. Ohne die helfenden Hände meines Mannes wäre ich vermutlich irgendwann wahnsinnig geworden, denn der Faden ist sehr rutschig und tatsächlich ziemlich transparent. 😄 beim Knoten achtete ich darauf, dass die Figuren auf unterschiedlicher Höhe hängen.

Mobile
Hier meine Shoppingliste:
–  Mobile-Stern zum Hängen aus Holz bei butinette.de
–  Mettler Transparent-Nähfaden bei butinette.de
–  Soft-Flocks bei butinette.de
–  Weißer matter Sprühlack aus dem Baumarkt
–  4 verschiedene DinA4 große Filzplatten* in der Stärke 1,5 mm bei Moki Creativ
–  weißes und petrolfarbenes Garn
–  Trickmarker*, z.b. erhältlich bei Moki Creativ

Am Wochenende konnte ich das Mobile übergeben und es kam ziemlich gut an. 😄 Da freut sich das Bastlerherz doch.

Das Bestellt mit Filz machte mir sehr viel Spaß und ich werde mir sicher bald wieder etwas überlegen.

Liebe Grüße
eure Moni

 

#Creadienstag / #HandmadeOnTuesday / #Kiddikram

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Goldkind 10. Mai 2016 at 8:18

    Voll schön geworden! 😀

  • Reply katrin 10. Mai 2016 at 15:17

    Oh, wie schön! Das ist ja eine total liebe Idee!!!

    LG, katrin

  • Leave a Reply