Accessoires

Stifteetui für Taschen-Sew-Along

Katharina hat auf ihrem Blog greenfietsen zum Start des neuen Jahres zu einem wunderbaren Taschen-Sew-Along Projekt aufgerufen. Jeder Monat des Jahres 2016 steht unter einem konkreten Taschen-Motto. Das finde ich so eine nette Idee, da möchte ich gerne mit machen, auch wenn ich noch kaum Erfahrung habe beim Taschen nähen.

Der Monat Januar steht unter dem Motto „Gut organisiert ins neue Jahr„. Meine diversen Nähutensilien flogen bislang immer in meinen Stoff-Boxen herum. Dafür konnte ich tatsächlich dringend einen Ordnungshelfer gebrauchen. Also habe ich im Internet ein bisschen nach Schnittmustern gesucht und bin auf das eBook „Schamperl“ von Angela Sewrella gestoßen. Ich habe  mich für dieses entschieden, da es nicht so schwierig aussah.

Thumb SchlampermapperlNächste Frage: Wie gestalte ich das Schlampermapperl (wie man es bei uns in Bayern nennt)? Warum nicht als Stoff für die Außenseite ein Stück Patchwork nehmen? Also nähte ich ein eines aus 7 cm hohen Dreiecken und bügelte es auf das H250 Vlies. Da bisher meine Patchwork-Stücke nie richtig auf Bügelvlies gehalten hatten, entschied ich mich dazu, Oberteil und Vlies anschließend zusammen zu quilten, auch wenn es dadurch knittriger wirkt. Für die Innenseite wählte ich grau, da das nicht so schmutzanfällig ist.

Ich packe in meine Tasche… Rollschneider, Schneiderkreide, Nahtauftrenner, kleine Schere,…. ????

Jetzt wandert meine erste Tasche für dieses Jahr zur Januar-Linkparty des Taschen-Sew-Along 2016.

Liebe Grüße
eure Moni

#Taschen-Sew-Along-2016 / #RUMS / #TT – Taschen und Täschchen

Previous Post Next Post

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply DreiPunkteWerk 8. Januar 2016 at 6:48

    Was für ein feines Täschchen :-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin
    PS: Ich glaube dein Link zum Folgen per bloglovin funktioniert nicht.

    • Reply Moni 8. Januar 2016 at 8:55

      Hallo Kathrin,
      ganz lieben Dank für den Hinweis! Ich habe das gleich geändert… Jetzt sollte es wieder auf meinen Bloglovin‘ Account verlinken. :-)
      Liebe Grüße
      Moni

  • Reply Ronja 8. Januar 2016 at 11:42

    Dein Täschchen ist wirklich schön geworden! Das Patchworkmuster passt super und man sieht überhaupt nicht, dass du bisher kaum Taschen genäht hast :)
    Liebe Grüße,
    Ronja

    • Reply Moni 8. Januar 2016 at 20:48

      Danke dir Ronja, das ist lieb :-)
      Liebe Grüße, Moni

  • Reply Hauptstadtmonster 8. Januar 2016 at 22:36

    Eine wirklich schöne Tasche. Ja etwas mehr Ordnung könnte meinen Nähsachen auch nicht schaden.

    Liebe Grüße von Franzi von Hauptstadtmonster

  • Reply greenfietsen 13. Januar 2016 at 6:37

    Das sieht man diesem Schlamperl aber nicht an, dass du kaum Erfahrung im Taschennähen hast. Toll ist es geworden! Für Triangle-Patchwork bin ich ja immer zu haben, und als Mäppchen sieht es einfach klasse aus. :-) Schön, dass du bei meinem Taschen-Sew-Along mitmachst.

    Liebe Grüße
    Katharina

  • Reply Llewella 27. Januar 2016 at 16:12

    Das Täschchen ist prima geworden!

    Gruß
    Llewella

  • Leave a Reply