Browsing Tag

Patchwork

Wohn-Accessoires

Tiny Hearts als besonderes Geschenk

Eine sehr gute und lange Freundin von mir, mit der ich auch einige Jahre zusammen in einer WG wohnte, hatte vor einiger Zeit Geburtstag und es ist ja fast schon Tradition, dass jeder von mir einmal ein individuell genähtes Kissen bekommt. Stoffe nach ihrem Geschmack hatte ich schon lange, aber bei dem Muster fand ich nichts, was zu ihr passt. Bis Nadra von ellis & higgs ihre Tiny Hearts präsentiarte. Et voilà… perfekt! Continue Reading

Wohn-Accessoires

Hippity Hoppity Probenähen für ellis & higgs


Schon sehr lange folge ich Nadra von www.ellisandhiggs.com, denn Sie ist eine absolte Patchwork-Ikone. Nicht nur ihre tollen Blümchen-Stoffserien sondern auch ihre Patchwork Muster gefallen mir sehr. Sie nutzt sehr viele Pastelltöne und schlichte Muster, was genau meinen Geschmack trifft. Und so könnt ihr euch bestimmt vorstellen, wie sehr ich mich gefreute habe, dass Nadra mich als Probenäherin für ihr neuestes Patchworkmuster ausgewählt hatte:

Continue Reading

Quilts

Sew Along 2017: 6 Köpfe 12 Blöcke

6Koepfe-12Bloecke-ButtonSchon lange wollte ich einmal bei einem Sew Along über ein ganzes Jahr mitmachen. Ich finde das super: Man muss jeden Monat nur einen Block nähen und am Jahresende hat man ein fertiges Quilttop. Und die Spannung und Motivation ist riesig, denn man wurstelt nicht alleine vor sich hin, sondern ist Teil einer großen Gruppe.

Als ich also Anfang des Jahres von „6 Köpfe 12 Blöcke“ las war ich sofort hin und weg. Vorallem sind die 6 Köpfe, die den Sew Along organisieren, echte Größen im Thema Parchwork. Ich finde die Aktion super inspirierend und schau mir sehr gerne immer wieder die zahlreichen Blöcke auf Instagram an, die so unterschiedlich sind. Continue Reading

Piece Pattern
Accessoires

Malalas Peace Pattern

Seit Kurzem gibt es ein neues Paper Piecing Ebook* von Malala.

Ich durfte vorab beim Probenähen mitmachen, was mich riesig gefreut hat. Das Peace Zeichen ist ein sehr schönes Symbol und leider gibt es aktuell viel zu viele Orte auf der Welt, für die wir uns Frieden wünschen würden.

Aber auch von der Technik her fühlte ich mich gleich angesprochen, denn es ist rund und damit eine Neuheit für mich. Das hat mich natürlich herausgefordert… Continue Reading

Wohn-Accessoires

Hexie Kissen mit hübschen Pariserinnen

Ich hatte einer Freundin versprochen, ihr ein Kissen zu nähen. Die erste Challenge war es, den richtigen Stoff zu finden. Sie ist eine kleine Fashionista und da sollte es natürlich etwas ausgefallenes sein, am liebsten mit Pink. Das ist zwar eigentlich gar nicht so meine Farbe, aber das machte es umso spannender. Also fing ich an nach etwas Passendem zu suchen und war schon recht frustriert, als ich irgendwann im Dawanda-Shop Le Carrousel über den Stoff Cherie Belles Parisiennes* von Art Gallery gestoßen bin. Hurra, das war genau der richtige Stoff. Ich liebe die schwarz-weiß gezeichneten Köpfe mit den pinken Rouge-Bäckchen. 😍 Continue Reading

Accessoires

Eine Matchbag mit Jeans-Recycling

Diesen Monat steht der Taschen-Sew-Along bei greenfietsen unter dem Motto Jeans-Upcycling. Ein tolles Motto, und eine alte Jeans hat sich auch schnell bei meinem Mann im Schrank gefunden. Meine trage ich natürlich alle nochmal… irgendwann… ganz bestimmt :-) .

Meine Vorstellung für dieses Projekt war eine Kombination aus Jeans mit Patchwork-Muster. Da war es gar nicht so einfach einen geeigneten Taschenschnitt zu finden. Schlussendlich stieß ich dann auf die Matchbag von keko-kreativ* . Der Schnitt ist schön schlicht und ließ mir genug Fläche für kreative Gestaltung.

Das Patchwork-Muster ist in den selben Stoffen gehalten wie das Schlampermapperl aus dem Januar. Ich mag diese Kombination immer noch sehr gerne. Die Quadrate sind im Maß
Continue Reading

Baby

Winnie Puuh Krabbeldecke in Paper Piecing Technik – es ist geschafft

Es ist geschafft! 😅 Seit Weihnachten habe ich nun an der Decke für das Baby meiner Trauzeugin gearbeitet und nun habe ich sie tatsächlich fertig bekommen. Nachdem ich hoch motiviert im Eiltempo die einzelnen Winnie Puuh Figuren in Paper Piecing Technik erstellt hatte (mehr dazu hier), ging mir ein bisschen die Puste aus und ich konnte die Decke einfach nicht mehr sehen. 😄 Das kennt ihr bestimmt auch von solchen Mammut-Projekten, oder? Da möchte man sie auf der einen Seite unbedingt fertig bekommen, auf der anderen Seite kämpft der innere Schweinehund dagegen.

Dann kam aber der süße kleine Leonhard auf die Welt und ich durfte ihn kennen lernen und im Arm halten… Das gab mir den nötigen Motivationsschub, sie nun endlich fertig zu bekommen. Also Zähne zusammenbeißen und los. Seht selbst:

Continue Reading

Baby

Krabbeldecke FC Bayern

Diese Decke habe ich für Freunde gemacht, die bald einen kleinen Jungen bekommen werden. Der werdende Papa ist ein großer FC Bayern Fan und so stand das Thema der Decke natürlich sehr schnell fest.

Ich war super happy, als ich mit meiner Idee im Kopf diesen riesigen FC Bayern Logo-Aufnäher (30 cm) im Fanshop gefunden habe. Leider hatte ich damit den Mindestbestellwert nicht voll, also „musste“ ich noch den Strampler mit aufgedruckter Lederhose mitbestellen. Da geht der Münchnerin das Herz auf 😍.

Ich freue mich schon sehr, wenn ich den kleinen Racker kennenlernen darf (noch muss ich mich ein paar Wochen gedulden) und bin gespannt, wie diese Krabbeldecke bei Baby und Eltern ankommt.

Diese Stoffe habe ich benutzt:
Continue Reading

Accessoires

Triangle-Tasche

Wenn man so viel für seine Freunde näht, kann man sich zwischendrin auch mal selbst belohnen.  😃  Daher habe ich mir einen Alltagsbegleiter in meinen Lieblingsfarben genäht. Eine Einkaufstasche in blau/türkis.

Falls du wissen möchtest, wie ich diese Tasche genäht habe, findest du in diesem Beitrag einen Schritt-für-Schritt Fotodokumentation. Die Tasche kann jeder Nähanfänger nähen… so wie ich.  😉

Hierfür brauchte ich:

Continue Reading

Wohn-Accessoires

Kissen für VW-Bus Liebhaber

Heute möchte ich euch ein Kissen zeigen, dass ich vor ein paar Tagen genäht habe. Es ist ein Geschenk für eine gute Freundin von mir, die Geburtstag hatte und kürzlich umgezogen ist. Sie und ihr Mann sind absolute VW-Bus Liebhaber und fahren damit sehr gerne durch Europa. Sie lieben das Reisen mit ihrem Bus so sehr, dass sie selbst für das Shooting ihrer Hochzeitsfotos einen alten T1 Bus gemietet hatten. Continue Reading